Geh dahin, wo die Angst ist – dort wartet auf dich ein Schatz.

Jan Emerich Krämer 1951 – 2011

Angst?!

Angst vor Corona?

Angst, krank zu werden?

Angst, einen Menschen zu verlieren?

Angst, die Arbeit zu verlieren?

Chaos in der Selbstständigkeit?

Angst vor der Zukunft?

Stress, allein zu sein?

Stress in der Partnerschaft?

Ärger mit den Kindern?

Kein Licht am Ende des Tunnels?

wingwave® und Psychosynthese bieten effektive Lösungswege aus der Angst.

Mehr dazu lesen Sie bitte unter Methoden und Ablauf oder Sie lassen sich von mir 15 Minuten kostenlos telefonisch beraten.

Sie können mich telefonisch und per Email erreichen!

Wir können problemlos per Telefon (oder Zoom) arbeiten. In dieser Zeit der Krise auch pro bono*.

Meine Webseite beginnt eigentlich anders…. aber die Themen werden natürlich gerade durch die globale Krise ganz anders in den Fokus gerückt. Ich bin gern für Sie da. So sieht es hier sonst aus und diese Themen sollen auch nicht vergessen werden.

Einfach entspannt fliegen?!

Keine Angst vor der nächsten Prüfung?!

Lernblockaden lösen?!

Eine Präsentation ohne Schweißausbrüche?!

Verhandlungen ohne Stottern?!

Ein Vorstellungsgespräch ohne roten Kopf?!

Gelassen zum Zahnarzt?!

Nicht mehr die Straßenseite wechseln, wenn ein Hund kommt?!

…oder was auch immer Ihnen gerade Angst und Stress macht… Einfach gelassen damit umgehen können?!

Auch und gerade für Kinder und Jugendliche!

Ängste machen uns Stress und dieser Stress blockiert unsere Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit.

wingwave® und Psychosynthese bieten effektive Lösungswege aus der Stressfalle.

Mehr dazu lesen Sie bitte unter Methoden und Ablauf oder Sie lassen sich von mir 15 Minuten kostenlos telefonisch beraten.

Methoden

wingwave®

wingwave® ist ein effektives Kurzzeitcoaching. Durch bilaterale Hemis-phärenstimulation (d.h. beide Gehirnhälften und daurch auch der präfrontale Kortex, werden durch wechselseitige Impulse – optisch, akustisch oder haptisch – stimuliert). Konfliktfelder in der Psyche können sich auflösen und eine neue Perspektive wird zugänglich. In Stresssituationen ist das Lymbische System überaktiv. Es geht dem System nur noch darum, schnell eine Entscheidung zu treffen: Angriff oder Flucht. Oder Totstellen, wenn Fliehen oder Angreifen nicht in Frage kommen. Logik und Selbstregulation sind in solchen Momenten nicht nötig und nicht möglich. Tritt eine solche Stresssituation allerdings zu Zeiten auf, in denen keine reale körperliche Gefahr herrscht, behindert dies unseren Alltag. 

In einer wingwave®-Sitzung wird der/die Klient/in an die belastende Situation erinnert. Der Stressmoment zeigt sich im Empfinden, nur diesmal kann er durch die bilaterale Hemisphären-Stimulation und damit den Antrieb für den präfrontalen Kortex, gelöst werden. Im präfrontalen Kortex sitzen die Kompetenzen für Selbstregulation. Die neue Empfindung wird verankert und kann im Alltag und in der belastenden Situation sicher wieder abgerufen werden. Der „Stress-Knoten“ und die damit verbundene blockierende Angst können so gelöst werden. 

Psychosynthese

Die Psychosynthese arbeitet mit inneren Bilden, unserem Erleben und den dazugehörigen Gefühlen, Empfindungen und Wahrnehmungen des Körpers, um so Unverstandenes, Ungesehenes und Ungehörtes dem Bewusstsein zugänglich zu machen. Sie ermöglicht es, dass wir allen zu uns gehörenden Aspekten unserer Psyche den Raum geben, der Ihnen zusteht und so deren Integration fördert, damit das Leben immer besser gelingen kann. Der Begründer, Roberto Assagioli (1888-1974), ergänzte das Konzept des „ES“ von Sigmund Freud um ein überpersonales Wissen, von einem gesunden, erfüllten Leben, das jeder Mensch leben will. Dieses zu entdecken, kann mit Psychosynthese gelingen. Und es leben dürfen dann Sie.

Kontakt

Anreise

  • U3 Krumme Lanke, Fußweg 3 Minuten
  • Bus X11 (S1 Zehlendorf)
  • Bus 118 (S1 Mexikoplatz)
  • Bus 622 (S1 Mexikoplatz)
  • S1 Mexikoplatz, Fußweg 10 Minuten

Kosten

AKTUELL arbeite ich auch pro bono!

Die Krise trifft uns alle hart und viele haben kein Geld, um sich Hilfe zu leisten. Darum biete ich reduzierte Sitzungen an. Wir vereinbaren einen Betrag am Anfang der Sitzung, den Sie sich aktuell leisten können. Sollten wir telefonisch arbeiten, zahlen Sie am Ende der Sitzung online. Wenn es nicht geht, gebe ich gern und frei Hilfe. Ich möchte meinen Beitrag leisten, dass wir alle gestärkt aus der Krise hervorgehen.

Gewöhnlich sieht diese Seite so aus:

Eine Sitzung umfasst 60 Minuten und kostet 90 €

Pro Thema ist mit drei bis vier Sitzungen zu rechnen.

Die Bezahlung erfolgt in bar am Ende der Sitzung. Sie erhalten eine Rechnung.

Gern können Sie mit mir vorab ein 15 minütiges (telefonisches oder persönliches) Info-Gespräch führen. Kostenfrei. (20€ für die Raummiete.)

Sie haben mit Sicherheit Verständnis dafür, dass ich Termine, die nicht eingehalten oder wenigstens 24 Stunden vorher telefonisch abgesagt werden, in Rechnung stelle.

Sollten Sie finanziell in Not sein, lässt sich über eine Verminderung des Preises reden. Jede*r darf um Hilfe bitten – unabhängig vom Kontostand.

Über mich

Mein Name ist Dörte Abilgaard. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Nach einer Ausbildung als Mediatorin habe ich vor 12 Jahren die Psychosynthese kennen gelernt und sofort gemerkt, dass das eine ganz besondere Methode ist, Menschen zu sehen, zu begleiten und ihnen zu helfen, sich ihrer selbst zu ermächtigen.

Vier Jahre später kam Wingwave® in mein Leben und ich war überrascht, was für ein Wirkkraft in dieser Methode steckt!
Als Coaching-Tool angeboten, merkte ich schnell, dass Wingwave® sehr zielführend im therapeutischen Bereich eingesetzt werden kann. Also legte ich im März 2016 meine Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie ab.

Ich habe mich auf diese beiden „Handwerkszeuge“ spezialisiert. Ich möchte mit meiner Arbeit sowohl in die Tiefe gehen, als auch schnelle, zielführende Lösungen für Ihren Alltag anbieten können. Ich bilde mich regelmäßig weiter stehe in einem guten Netzwerk von Therapeut*innen und anderen hilfreichen Kolleg*innen, die ich bei Bedarf gern empfehle.